Bau meines Fotodiorama's

Untergrund

Hier hab ich mal grob mit Styrodurplatten mein Diorama hergestellt und die Platten verklebt.


Erste Gips Schicht

Als nächstes habe ich das Gelände mit der 1. Schicht Gips verspachtelt.


Zweite Schicht Gips

Als die erste Schicht trocken war hab ich noch eine 2. Schicht aufgezogen und das Gelände verfeinert.


Reifenspuren

Hier mit Gips noch ein paar Reifenspuren hinzugefügt.


Untergrund streichen

Als der Gips komplett trocken war, habe ich den Untergrund koplett einmal mit brauner Farbe gestrichen.


Erste Lage Streugras

Nun habe ich die erste Lage Streugras (Wiese 2,5mm hoch) aufgestreut.


Zweite Lage Streugras

Als der Kleber der ersten Lage Streugras trocken war habe ich stellenweise mit verschiedenen Streugräsern (Wildgras 6mm hoch, Wildgras dunkel 12mm hoch, Wildgras hell 12mm hoch) die Wiese verfeinert


Hintergrund

Hier habe ich den Hintergrund auf Platten verklebt.


Grundplatte & Hintergrund

Den fertigen Hintergrund an der Dioramapplatte befestigt und den Übergang mit Sträuchern und Büschen versehen und das Feld mit getrockneter und gesiebter Erde aufgefüllt.


Reifenspuren verfeinert

Die Reifenspuren noch etwas intensiver mit Farbe gemacht und etwas Dreck auf den Feldweg gezogen.


Bäume & Sträucher

Die Wiese noch mit ein paar Bäumen und Sträuchern bepflanzt.


Blumen & Grasbüschel

Noch ein paar Blumen und Grasbüschel eingesetzt.


Zaun, Kühe & Siloballen

Den Zaun für die Kuhweide gebaut und Kühe und Siloballen eingesetzt.


Schweine & Holzstapel

Zum Schluss noch Schweine im Dreckhaufen, Wildschweine unterm Baum und Holzstapel reingesetzt.


Mein fertiges Fotodiorama